Bettwanzen bekämpfen Ulm

  by    0   0

Bei Bettwanzen in Ulm hilft Ihnen die Destra Schädlingsbekämpfung

Unsere geschulten Kammerjäger helfen Ihnen schnell, diskret und nachhaltig, Bettwanzen in Ulm zu bekämpfen. Ein Befall mit den Schädlingen kommt häufig vor und ist selten ein Zeichen für mangelnde Hygiene. Privat-Haushalte, Hotels, Kinos und Krankenhäuser leiden gleichermaßen unter den Parasiten. Informieren Sie die Mitarbeiter von der Destra Schädlingsbekämpfung in Ulm rechtzeitig, bevor sich der Befall weiter ausbreitet.

Destra-sbk_Kontakt

Die Bettwanze: Fakten über den Blutsauger

Die Bettwanze, auch Hauswanze genannt, gehört zur Familie der sogenannten Plattwanzen und hält sich als Zivilisations-Nachfolger bevorzugt am Schlafplatz des Menschen auf. Die nachtaktiven Insekten ernähren sich hauptsächlich von menschlichem Blut, aber auch Ihre Haustiere sind vor den Plagegeistern nicht sicher. Tagsüber verstecken sie sich in den kleinsten Spalten und Ritzen.

Bettwanzen besitzen im nüchternen Zustand eine Größe von 3,8 bis 5,5 und vollgesaugt mit Blut von neun Millimetern. Ihre Körper sind behaart und rotbraun. Bettwanzen sind flugunfähig und kommunizieren mithilfe von Geruchsstoffen. Durch diese verständigen sie sich über große Distanzen und rotten sich auf genannte Weise schnell zu größeren Gruppen zusammen.

Sie überleben bis zu vierzig Wochen ohne Nahrung und legen ein bis zwölf Eier täglich. So erzeugen sie in einem Jahr bis zu 200 Nachkommen, die nach wenigen Wochen selbst für Nachwuchs sorgen. Die durchschnittliche Lebens-Erwartung der Parasiten beträgt sechs bis zwölf Monate.

 

Die Wanzen-Stiche rufen in vielen Fällen starke Hautreaktionen hervor. Darunter:

  • Juckreiz,
  • Entzündungen,
  • allergische Reaktionen.

Darüber hinaus sind Bettwanzen in der Lage, Krankheiten, wie das gefährliche Q-Fieber, zu übertragen.

 

Methoden zum Bestimmen und Bekämpfen von Bettwanzen

In der baden-württembergischen Stadt Ulm leben 1004 Menschen pro Quadrat-Kilometer zusammen. Das bedeutet, es gibt zahlreiche Betten, in denen sich Bettwanzen aufhalten und vermehren. Ein Befall mit den lästigen Insekten ist nicht leicht festzustellen. Besonders charakteristisch ist ein süßlicher Geruch. Diesen senden die Parasiten aus, um sich gegenseitig zu warnen. Weitere Zeichen für einen Befall mit Bettwanzen sind kleine Kotkügelchen und Millimeter große Blutflecken auf Bettlaken und -wäsche.

Die kompetenten Mitarbeiter von Destra helfen Ihnen, den Plattwanzen-Befall zu identifizieren und Bettwanzen in Ulm zu bekämpfen. Dabei wenden wir folgende Methoden an:

  • Versprühen von Insektiziden auf der Basis von Pyrethroiden,
  • das CO2-Verfahren.

Darüber hinaus bieten wir eine gründliche Prophylaxe durch die Desinfektion versteckter Ecken und Nischen an. So vermeiden Sie ein Ausbreiten der Schädlinge und einen Neubefall mit Bettwanzen.

 

Beim CO2-Verfahren kommt minus 78 Grad Celsius kalter Trockeneis-Schnee zum Einsatz. Diesen bringen wir mithilfe von Spezial-Geräten auf die Insekten auf. Durch das Verdampfen des Trockeneises entsteht ein großer Wärme-Verlust, der dazu führt, dass die Zellen der Schädlinge und ihrer Eier platzen. Beide Verfahren bewähren sich vor allem bei einem Befall mit Bettwanzen an Orten, an denen diese Resistenzen gegen Insektizide entwickeln. Dies ist in Ulm ebenfalls wiederkehrend der Fall.

Zusätzlich zu den oben genannten Verfahren helfen unsere Mitarbeiter Ihnen, alle befallenen Textilien von den Bettwanzen zu reinigen. Dafür legen Sie diese für ein bis zwei Tage bei minus zwanzig Grad Celsius in den Tiefkühler. Eine zweite Möglichkeit ist es, Ihr Bettzeug und andere Textilien bei 60 Grad Celsius zu waschen und anschließend im Trockner zu trocknen. In jedem Fall finden wir vor Ort probate Mittel und Wege, Bettwanzen in Ulm zu bekämpfen.

 

Das große Sortiment von Destra gegen Bettwanzen

Besuchen Sie unseren Fachhandel unter www.destra-shop.de. Der Onlineshop bietet eine große Auswahl an Produkten zum Bekämpfen von Bettwanzen in Ulm. Zahlreiche Sprays für Betten und Polstermöbel helfen, den Schädlingen beizukommen. Insektizid-Puder ist ein probates Mittel, um einen Bettwanzen-Befall einzudämmen, und ist in unserem Shop auch im praktischen Nachfüll-Pack erhältlich. Zum genauen Bestimmen der Schädlinge dienen spezielle Bettwanzen-Fallen. Schutz-Überzüge für Kissen und Matratzen schützen Ihre Heim-Textilien.

 

Für Sie erreichbar: die Destra Schädlingsbekämpfung

Es gibt viele Möglichkeiten, Bettwanzen in Ulm zu bekämpfen. Wir von der Destra Schädlingsbekämpfung finden für jede Art von Befall die richtige Methode und helfen Ihnen schnell und unkompliziert. Privat-Haushalte, öffentliche Institutionen oder geschäftliche Betriebe erreichen unser professionelles Personal jederzeit. Es berät Sie gerne und reicht Ihr Anliegen an die zuständigen Kammerjäger weitert. Die Ulmer Schädlingsbekämpfer behalten bei ihrem Einsatz die Gesundheit von Mensch und Tier sowie die Umwelt-Verträglichkeit der angewendeten Methoden im Blick.

 

Verweise:

http://www.schaedlingsbekaempfung-dresden.de/bettwanzen-dresden.html

 

 

 

Comments are closed.